1. Mannschaft Nach dem Spiel – „die Riesen-TVB-Meisterschaftsfete“

Samstag 18.00 Uhr: Breckenheimer Titelkür gegen TSV Griedel

Landesliga Mitte, Sa. 04.05.2019 18:00 Uhr

TV Breckenheim - TSV Griedel 22:23 (13:14)

Am Samstag (Anpfiff 18.00 Uhr, Sporthalle Breckenheim) stellt sich der TSV Griedel beim frischgebackenen Meister vor. Der Aufsteiger rangiert aktuell auf Platz 8 der Tabelle mit 22:28 Punkten. Damit dürfte der Abstieg voraussichtlich ad acta gelegt sein.

Griedel ist im Angriff ein volles Pfund.  Immerhin haben die Mittelhessen mehr Treffer (711) erzielt, wie Titelträger TV Breckenheim (691). Vor allem gegen die Schwergewichte der Liga ist Griedel immer für eine Überraschung gut. So wie beim 37:31 Erfolg gegen Petterweil. Die Fäden im Team hält der torgefährliche Sascha Siek zusammen. Neben ihm glänzen Lukas Kipp und Marvin Grieb als vortreffliche Schützen.

Das Meisterteam trainierte am Montag und am Donnerstag. Halbgas bei den Youngstern - Fehlanzeige. Trainer Gilles Lorenz konnte auf seinen gesamten Kader, in den Einheiten, zurückgreifen. Alle Spieler sind fit. „Jeder freut sich auf das Spiel in unserer Halle, vor unseren Fans“, erklären Trainer Gilles Lorenz und sein Co Christian Beer unisono. Die Spieler des frisch „gekürten Champions“ werden vor eigener Kulisse nochmal alles geben. „Alleine aus Respekt und Fairness vor unseren Liga-Konkurrenten und für unsere tollen Fans“, legt Kapitän Sascha Seitz die Marschroute fest.

Ein Hauch von Wehmut wird auch durch die Halle ziehen. Daniel Manns wird den TVB aus Studiengründen in Richtung Niederlande verlassen. Ansonsten gilt in Sachen Abschied - Sendepause. Bereits im Januar und Februar haben alle Spieler für die neue Saison zugesagt. Jetzt in Hessens Handball-Oberhaus. 

Im Anschluss an die Begegnung steigt die große Meisterschaftssause. Für Essen und Trinken ist bestens gesorgt. Inbegriffen, in gewissem Kontingent, das obligatorische Freibier. Hierzu sind alle TVB-Fans und Handballanhänger herzlich eingeladen. Der TVB-Fan-Club UB19 ist ebenfalls mit von der Partie. Die Titelfeier findet im Anbau der Sporthalle statt. Für Speisen und Getränke ist bestens gesorgt. Reinhard Muth (Fa. OptiPARK) spendiert für die Fete 300 Würstchen. Vielen Dank Reinhard!!!!

„Da lassen wir es nochmal richtig krachen“, gibt Kapitän Sascha Seitz zum Besten. „Wir haben noch ein paar Überraschungen geplant“, hüllt sich TVB-Abteilungsleiter Pierre Quaring in Schweigen. Eines ist sicher. Breckenheim und das ganze Ländchen werden die Halle stürmen. „Wir sind auf alles vorbereitet“, erklärt Pierre Quaring. Bei solch tollen Leistungen, was der TVB in dieser Saison bietet, kann es nur heißen. „Auf nach Breckenheim.“ Die TVB-Familie feiert.

Vorschau:

Samstag

14.00 Uhr TV Breckenheim III – TG Rüsselsheim III

16.00 Uhr TV Breckenheim II – TG Rüsselsheim II

18.00 Uhr TV Breckenheim – TSV Griedel